Dr. Frey - Paar- und Sexualtherapie | Paarberatung und Paartherapie
15492
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-15492,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,paspartu_enabled,qode-theme-ver-7.7,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.2,vc_responsive
 

„Jede Krise hat nicht nur ihre Gefahren, sondern auch ihre Möglichkeiten.“

‐ Martin Luther King ‐

Paarberatung und Paartherapie

Beziehungen machen das Glück unseres Lebens aus. Und unser Unglück.
Die Fähigkeit zu lieben ist uns angeboren, nicht jedoch die Fertigkeiten, die Liebe zu gestalten. Liebesbeziehungen verlaufen leider nicht nur glücklich. Auch schwierige Zeiten und Krisen gehören dazu.

 

Zu unserem Leben gehören Glück, Freude und Erfüllung ebenso wie Schmerz, Trauer und Verlust. Wenn wir uns unangenehmen Gefühlen verschließen, sie aus unserem Leben verbannen, verschließen wir uns auch der Freude, der Liebe und der Lebensenergie.
Indem wir uns alte Muster bewusst machen, sie auflösen und uns mit der Vergangenheit versöhnen, schaffen wir neue Möglichkeiten.

 

Im gemeinsamen Gespräch lade ich Sie ein, diese Möglichkeiten zu entdecken. Ihre gegenseitigen Stärken zu erkennen und sich selbst wieder wahrzunehmen. Indem Sie Ihre Wünsche, Ihre Erwartungen, vielleicht auch Ihre Ängste und Ihre Enttäuschungen aussprechen können. Gegenseitiges Zuhören ist der erste Schritt von gegenseitiger Wertschätzung.

Anlass für eine Paartherapie kann sein

  • Es ist langweilig geworden zwischen Ihnen
  • Jede/r fühlt sich allein, nicht mehr gesehen, nicht mehr begehrt
  • Der Stress im Alltag überdeckt alle Lust und Liebe
  • Emotionale Distanz hat sich breitgemacht
  • Sprachlosigkeit hat sich eingeschlichen
  • Die Kommunikation lässt zu wünschen übrig
  • Sie empfinden sich nur noch als „Eltern“, nicht mehr als Liebespaar
  • Altlasten haben sich angesammelt
  • Machtkämpfe machen sich breit
  • Eine Affäre erschüttert das Vertrauen
  • Es gibt Heimlichkeiten, über die man nicht spricht
  • Eifersucht und Misstrauen vergiften die Atmosphäre
  • Belastung durch Alkohol oder andere Drogen
  • Arbeitslosigkeit oder Ruhestand – was nun?
  • Schwierigkeiten mit der Patchworkfamilie
  • Trennungsgedanken oder -absichten
  • Kinderlosigkeit oder Kinderwunsch
  • Krankheit oder Verlust eines Familienangehörigen
  • Die Kinder gehen aus dem Haus
  • Konflikte innerhalb der Familie
  • Kränkungen und seelische Verletzungen
  • Fehlende Zärtlichkeit und Zuwendung
paartherapie-left

Gib der Liebe eine Chance!

Eine Kurzberatung

erstreckt sich über etwa drei Sitzungen. Sie eignet sich dazu, akute Krisen zu überwinden. In der Regel zeigen sich bereits nach dem ersten Gespräch Fortschritte. Im Alltag gilt es, die ersten positiven Entwicklungen zu stabilisieren, wieder ins Gespräch zu kommen und weitere Veränderungen behutsam anzugehen.

 

Die zielorientierte Paarberatung

beinhaltet ca. sechs Sitzungen und ermöglicht Ihnen eine längere Phase der Begleitung. Sie lernen sich mit Ausdauer und neuem Mut Ihren gemeinsamen Zielen zu widmen und diesen Prozess im Alltag zu integrieren. Die Entdeckung neuer Gemeinsamkeiten ist ebenso wichtig wie die Stärkung Ihrer Persönlichkeiten.

Sie bekommen dazu auch kreative Impulse und Ideen als „Hausaufgabe“.

 

Die systemische Paartherapie

beinhaltet ca. 12 Sitzungen und sichert Ihnen Unterstützung über den Zeitraum eines Jahres. Sie ist dann empfehlenswert, wenn Sie als Paar in eine schwere Vertrauenskrise gestürzt sind und langsamen behutsamen Austausch brauchen, um zu verzeihen, sich anzunähern – und gestärkt und zuversichtlich in eine gemeinsame Zukunft weiter zu gehen.

 

In der Ambivalenzberatung

biete ich Ihnen Unterstützung an für Ihren Entscheidungsprozess  – Trennung oder Weiterführung – Ihrer Beziehung. In einem Rahmen von ca. drei Sitzungen können Sie dieser Abwägung Raum geben. Das Ziel ist es, Sie gemeinsam zu einem stimmigen und guten Abschluss zu bringen. Gerne begleite ich Sie anschließend bei der konstruktiven Auseinandersetzung mit den Konsequenzen Ihrer Entscheidung und einer möglichst gelungenen Weiterentwicklung.